Ruhe, Klarheit und Entwicklung

Herzlich willkommen. Worum geht es hier?
Es geht um Sie und Ihr Leben.

Sind Sie überlastet, gestresst oder unzufrieden und suchen nach einem Weg, dies zu verändern?
Sehnen Sie sich nach Entspannung, innerer Ruhe und freudigen Momenten?

Wo auch immer Sie im Moment in Ihrem Leben stehen:
Sie können JETZT mit dem Üben von Achtsamkeit beginnen.

Die Übungen basieren auf dem MBSR-Programm (mindfulness-based stress reduction). „Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)“ wurde von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn in den 1970er Jahren entwickelt und findet weltweit Anwendung. Die positiven Auswirkungen der Achtsamkeitsübungen auf Körper, Seele und Geist sind in vielen Studien bestätigt.

MBSR-Kurs (Stressbewältigung durch Achtsamkeit)

Donnerstag Abend, 19.00-21.30 Uhr:
21.09 / 28.09. / 05.10. / 12.10 / 19.10. / 26.10. / 09.11. / 23.11.23
Plus ein Achtsamkeitstag, 10.00-16.00 Uhr, Samstag, den 28.10.23

Wo: fief e.V., Tabaksmühlenweg 30 E, Oberursel

Einzelveranstaltungen

Zen Meditation am Montag
Meditation in Stille – Sitzen und Gehen im Wechsel
Nächster Termin: 2. Oktober 23, 19.30 – 20.45 Uhr (14-tägig)
Wo: fief e.V. im Tabaksmühlenweg 30 E, Oberursel
Kostenbeteiligung: 5,- € pro Abend
Mitzubringen: bei Bedarf dicke Socken und Decke (zum Zudecken)

Meditationen
Das Programm für Meditationen entwickelt sich kontinuierlich weiter. Am besten einfach den Newsletter abonnieren.

Achtsamkeitsbasierte Einzelbegleitung

Jetzt beginnen. Genau dort, wo Sie jetzt in Ihrem Leben stehen. Es gibt dabei nichts zu leisten. Einfach nur wahrnehmen, was ist. Und alles, was ist, darf sein. Alles ist willkommen und Teil der Übung.

Über mich

Berta Franziska Tisowsky
MBSR-Lehrerin, dipl. oec. troph.

„mit dem Herzen hören“

Neugierig? Interessiert? Fragen?

Gerne melden. Ich freue mich auf Sie.